kommhelp e.V. fördert die kommunikativen Möglichkeiten behinderter MenschenSchreiben icon

Der kommhelp e.V. will Betroffene durch Hilfe zur Selbsthilfe effektiv und flexibel unterstützen. Auf der Website gibt es kostenlos und anonym eine Vielzahl an Informationen und Hinweisen, wie sich mit einem ganz normalen Computer und geeigneter Software viele Kommunikationsprobleme beim Schreiben und/oder schreiben und Selbsthilfe lösen lassen.

Ergänzende Informationen
Diese Datei herunterladen (Gepflegt Durchatmen 2019-1.pdf)Gepflegt Durchatmen 2019-1.pdf11 KB


Elektronische Kommunikationshilfen berücksichtigen:Online-Artikel

Kommunikationshilfen sind mehr als das Sahnehäubchen auf "Satt und Sauber".
Inklusion erfordert auch Kommunikation auf Augenhöhe.

Ein Interview von Ottmar Miles-Paul mit Julius Deutsch

 

Elektronische Kommunikationshilfen bei wachen PatientenPrint

Vortrag J. Deutsch, gehalten am 25.2.2106 beim 26. Symposium Intensivmedizin und Intensivpflege in Bremen

Tüfteln für ein besseres LebenSchreiben icon

Ergänzende Informationen
Diese Datei herunterladen (taz 2014 08 30Tüfteln für ein besseres Lwben.pdf)Tüfteln für ein besseres Leben.pdf1034 KB

Print

PC und intelligente Programme unterstützen Kommunikation für Behinderte (von Prof. Hansen)

Blog-Beitrag

Kommunikation und Teilhabe durch Technik

LINK

Blogbeitrag

kommhelp unterstützt behinderte Künstlerin

LINK

Printbeitrag

Computer als Hilfsmittel bei Schwerstbehinderung: Schulung im Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster

Ergänzende Informationen
Diese Datei herunterladen (Muskelreport 13 01.pdf)Muskelreport 13 01.pdf238 KB

2012/09 Radio Lora

Inside Special Needs
Interview mit Julius Deutsch

Sendung vom 1. September 2012